Tipp | Ausstellung

Here we are! Frauen im Design 1900 – heute / Spot on. Designerinnen in der Sammlung

Wie in vielen Bereichen des kulturellen Lebens sind weibliche Protagonisten selten rezipiert, obwohl es sie jederzeit gegeben hat. Das Vitra Design Museum macht nun einen Schritt, um bislang unsichtbare Gestalterinnen, die entscheidende Beiträge zur Entwicklung des modernen Designs geleistet haben, zu präsentieren. Die Ausstellung Here we are! Frauen im Design 1900 (23.9.2021 – 6.3.2022) umfasst den Zeitraum der letzten 120 Jahre und stellt rund 80 Designerinnen vor, die in den Bereichen Mode, Möbel, Innenarchitektur, Industriedesign oder als Unternehmerinnen herausragende Leistungen hervorgebracht haben.

Parallel zeigt das Museum seit dem 19. Juni Spot on. Designerinnen in der Sammlung (19.6.2021 – 5. 5. 2022) in seinem Schaudepot. Gezeigt werden hier Neuerwerbungen sowie Werke aus historischen Archivbeständen. Das als Labor bezeichnete Ausstellungsformat ergänzt die Dauerausstellung und bietet Raum für Auseinandersetzung mit aktuellen Diskursen. Die momentane Präsentation untersucht die Rolle von Frauen im Möbeldesign und beleuchtet kritisch die eigne Sammlungspraxis.

Vitra Design Museum, Weil am Rhein


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.